Allgemeine Geschäftsbedingungen

- Falls Du irgendwelche Beschwerden hast, dann informiere die Instruktorin bitte vor
   dem Kurs.

- Die Benützung der Einrichtungen und Leistungen erfolgen auf eigenes Risiko. Mit
   Ausnahme der Betriebshaftpflicht haften wir nicht für Unfälle, Verletzungen, 
   Krankheiten oder den Verlust von Wertgegenständen.
   Der Abschluss einer Unfall- und oder Diebstahlversicherung ist Sache der Teilnehmer.

- Das 10-er Abonnement ist 4 Monate und das 20-er Abonnement 8 Monate ab
   Ausstellungsdatum gültig. 
   Das Kursgeld wird nicht zurückerstattet. Kann nach Absprache bei vorzeigen eines        Arztzeugnisses verlängert werden.

- Die Kurs-/Abonnementkosten können bar, via TWINT oder mit Rechnung innert
   10 Tage bezahlt werden.

- Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, den Kursplan zu ändern.
   Bei Ausfall kann MUOVERSI jederzeit eine Ersatz-Instruktorin aufbieten. 

- MUOVERSI behält sich vor im Laufe des Jahres ferienhalber zu schliessen, diese
   Termine werden im Kursplan frühzeitig kommuniziert und die Gültigkeit der
   Abonnemente dementsprechend angepasst.

- Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allg.
   Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.